Informationen für Erstwähler*innen

Informationen für Erstwähler*innen

Das erste Mal!

Hallo Ihr vielen Erstwähler*innen in Geretsried!

Wir setzten auf Euch und hoffen, dass Ihr erstmalig von Eurem Wahlrecht Gebrauch machen werdet!

Wann wird gewählt? Wer wird gewählt? Wer darf wählen? Wo wird gewählt?

Am Sonntag den 15. März 2020 wird in Bayern gewählt. Gewählt werden Bürgermeister*innen, Land-räte/innen sowie Mitglieder*innen des Stadt-/Gemeinderates und des Kreistages. Wählen dürfen alle Deutschen und EU-Bürger, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und seit mindestens 3 Monaten hier wohnen. Gewählt wird am Wahltag zwischen 8 und 18 Uhr. Außerdem kann auf Antrag per Briefwahl gewählt werden.

Wie geht Briefwahl?

Ihr erhaltet Eure Wahlberechtigung – die könnt Ihr mit dem Wunsch nach Briefwahl zurückgeben (ausgefüllt mit Wunsch nach Briefwahl) an Rathaus/Gemeindeamt und erhaltet dann die Briefwahlunterlagen. Wichtig ist, hier die ausgefüllten Unterlagen am 15. März bis 18h im Rathaus abgegeben zu haben.

Mehr Informationen zu den Kommunalwahlen und dem Wahlsystem findet Ihr auf der Webseite der Landesgeschäftsstelle von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Bayern oder auch auf der Webseite des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration!

Warum sollte ich wählen gehen?

Jede einzelne Stimme zählt. Auch wenn es nicht immer so aussieht. Je mehr Menschen nicht wählen gehen, umso stärker werden rechte Parteien wie die AFD. Denn AFD Wähler gehen sicher wählen.

Warum sollten viele junge Menschen wählen gehen?

Greta Thunberg macht es vor: mischt Euch ein und fordert uns heraus, gescheite Politik mit Euch und für Eure Zukunft zu machen. Für junge Menschen ist es ganz besonders wichtig zu wählen. Den jungen Menschen gehört die Zukunft. Deshalb ist es so unglaublich wichtig, dass Ihr eure Wünsche und Vorstellungen von der Zukunft hier mit einbringt. Jede einzelne Stimme hat seine Wirkung. Je mehr junge Leute wählen gehen, umso jünger wird unsere Politik und um so moderner unsere Stadt und die Projekte, die wir gemeinsam voranbringen können.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel